Der Dreh

Stefan Wirner stellt die Drehscheibe vor. Magazin für Redakteure mit vielen Ideen und Tipps. Wer kennt’s nicht.. Ideensuche… Jahrestagliste. Hilft gerne bei Kreativitätsstau…. 16 Termine im Monat, die lokal umgesetzt werden können.

Homepage dient dem selben Zweck. Was im Magazin ist, ist auch im Netz. So soll’s sein. Aber nur mit Abozugang… Paid content?

die Drehscheibe ist aber auch ein Netzwerk: So gibt’s Kontakt zu Journalisten von überall. Und: die Scheibe dreht sich auch auf Facebook. Stefan Wirner spricht gerade eine kollektive Freundschaftseinladung aus. „Adden Sie uns“. Lovely Denglish.

Heute geht der Relaunch der Drehscheibe ins Netz. Mit neuen interaktiven Funktionen. Austausch ist alles. Drehscheibe will Startseite auf Journalistencomputern sein. Will Arbeit anregen und lokaljournalistisch rundum versorgen.

Die guten Ideen aus den Lokalteilen finden vor allem Studenten für die Drehscheibe. Tonnenweise Tageszeitungen kommen jeden Tag in der Redaktion an. Da muss sich erst mal durchgewühlt werden. das Ergebnis: Alle Adenauerpreisträger bis auf einen hat die Drehscheibe schon vorher gefunden… Hinweis: Wer was Schönes gemacht hat, sollte es an die Drehscheibe schicken… Wird archiviert, wenn’s Thema interessant wird, wird’s reingenommen… Also ran ans pdf-Archiv…. Und wer Fragen hat, ruft einfach an bei Stefan Wirner.

  • © Copyright 2016 drehscheibe. Alle Rechte vorbehalten.
Top