Bald geht es los hier in Berlin.

Wahlberichterstattung im Lokalen – Redaktionskonferenz

Wahltage sind Festtage für die Demokratie. Und 2017 wird es richtig spannend. Denn die Bürgerinnen und Bürger sind aktiv, gehen auf die Straße, sagen ihre Meinung. Sie wollen mitreden, mitmischen, mitgestalten. Sie machen die Demokratie lebendig. Aber auch die Flüchtlingsdebatte, die Terrorangst und die Sorgen um die ökonomische Lage treiben die Menschen um.

Journalistinnen und Journalisten stellt sich überall also die Frage: Wie berichten? Dem geht die Redaktionskonferenz „Wahl investigativ und innovativ“ der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) dieser Tage in Berlin nach. Regelmäßige Updates gibt es hier auf dem Blog – und weitere Informationen auf der Seite der drehscheibe und unter dem Hashtag #Redkowahl2017.

Fabian Scheuermann

Fabian Scheuermann ist Volontär bei der Bundeszentrale für politische Bildung, Jugendmagazin fluter und Lokaljournalistenprogramm.

  • © Copyright 2018 drehscheibe. Alle Rechte vorbehalten.
Top